Strom-Tarifvergleich.net

Teldafax-Kunden bleiben vorerst auf Forderungen sitzen

Mit der Pleite des Stromversorgers Teldafax wurde das wahrscheinlich größte Insolvenzverfahren der deutschen Geschichte losgetreten. Etwa 750.000 Kunden hatte dem Anbieter im Voraus Geld für Leistungen gezahlt, die der Konzern nicht liefern konnte. Damit sind sie zu Gläubigern geworden, deren Forderungen so gut wie möglich von der Insolvenzverwaltung bedient werden sollen. Weiterlesen

Rainer Peters