Strom-Tarifvergleich.net

E WIE EINFACH

Die E WIE EINFACH Strom & Gas GmbH ist der erste bundesweit aktive Anbieter von Strom und Erdgas aus einer Hand. Das Unternehmen wurde 2007 als Tochterunternehmen des E.ON Konzerns in Köln gegründet, seine günstigen Energie-Tarife überzeugten bisher über 900.000 Kunden.

Bereits im Gründungsjahr wurde E WIE EINFACH als „kundenfreundlichster Stromanbieter“ Deutschlands ausgezeichnet. Inzwischen haben seine günstigen und verbraucherfreundlichen Konditionen sowie die exzellente Servicequalität dem Kölner Stromanbieter zahlreiche weitere Top-Bewertungen eingetragen, darunter von der Stiftung Warentest, dem „Handelsblatt“ und dem Verbraucher-Portal „Check 24“.

Neben seinen Standard-Tarifen mit einem Strom-Mix aus Kernkraft, erneuerbaren Energien und fossilen Energieträgern hat das Unternehmen auch einen Klimatarif mit zertifiziertem Ökostrom im Angebot.

Stromtarife ohne Grundgebühr

Der „EinPreisTarif“ von E WIE EINFACH ist ein bundesweit einzigartiges Modell. Auf der Stromrechnung erscheint keine Grundgebühr – die Stromkunden zahlen lediglich ihren tatsächlichen Verbrauch und können durch energiebewusstes Verhalten ihre Strom-Jahreskosten zum Teil erheblich reduzieren. Umweltbundesamt und die Deutsche Energieagentur halten bei vielen Haushalten Einsparungen von mehr als 25 Prozent für realistisch. Den „EinPreisTarif“ gibt es ab einem Jahresverbrauch von 1.500 Kilowattstunden – wer mit seinem Stromverbrauch darunter liegt, rechnet nach einem Paketpreis ab.

Das Klima-Angebot „MeinÖkoTarif“ bietet – ebenfalls ohne Grundgebühr – Ökostrom aus norwegischer Wasserkraft. Die Öko-Qualität wird jährlich durch den TÜV Süd und das ok-power-Siegel von EnergieVision e. V. zertifiziert. Auch das Öko-Institut listet den Tarif unter seinen „Eco Top Ten“. Die Mindestvertragslaufzeit für beide Tarife beträgt ein Jahr, gekündigt werden muss spätestens einen Monat vor Ablauf des Vertrages. E WIE EINFACH gibt eine Preisgarantie jeweils für das laufende Vertragsjahr.

Daneben gibt es die flexible Grundversorgungs-Alternative „MeinGünstigTarif“ – einen reinen Online-Tarif, der monatlich gekündigt werden kann, allerdings eine monatliche Grundgebühr enthält. Seine fairen Preise orientieren sich am marktüblichen Niveau.

Wechsel innerhalb von neun Wochen

Für Wechselwillige übernimmt E WIE EINFACH alle Formalitäten inklusive der Kündigung des bisherigen Vertrages und der Ummeldung beim Netzbetreiber. Nach neun Wochen ist der Wechsel in der Regel abgeschlossen. Die Abschlagszahlung auf die Jahresrechnung wird monatlich fällig. Kautionen oder Vorauszahlungen spielen keine Rolle.